Die Vereinssportseiten für Aachen [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tischtennis
Tennis
Boxen
Handball
Schwimmen
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Kempo: (Interessengemeinschaft für Selbstverteidigung an der St. Ludgeri-Kirche)
Eine Nachricht aus dem Portal Freestyle Gelsenkirchen
 
Red Dragon Award für Hanshi Harms

Hinter der Bezeichnung Dragon Fist Kempo Systems (D.F.K.S.) verbirgt sich ein Zusammenschluss von Vereinen aus Ostwestfalen und Umgebung, die Shaolin Kempo bzw. Kempo Karate praktizieren. Unter Shaolin Kempo werden die folgenden Stilrichtungen verstanden: Shaolin Kempo, Kempo Karate, Shaolin Kempo Karate, Lung Chuan Fa Kempo und andere verwandte Stile. Durch gemeinsame regelmäßige Trainingsstunden auf Oberstufenebene verfolgt man das Ziel, Formen, Kumites und somit Prüfungsprogramme zu harmonisieren, ohne die individuellen Programminhalte der verschiedenen Vereine zu verleugnen. All dies dient dazu, die gemeinsamen Wurzeln zu betonen und eine hohe Qualität des Lernens und des Lehrens zu erreichen. Die verschiedenen Kempo-Stile der Vereine und Schulen können unter dem Dach der D.F.K.S weiter trainiert und verfeinert werden. Darüber hinaus ist es möglich in den verschiedenen Stilen Kyu-Prüfungen und DAN-Prüfungen bei der D.F.K.S. abzulegen. Hermann Harms ist bestens bekannt für sein schnörkelloses Jiu-Jitsu. Er hat aber auch seit Jahrzehnten engen Kontakt zur Kempo-Szene. Auf vielen Lehrgängen unterrichtet er auch Karateka und Kempoka. Dragon-Fist-Kempoka kennen Hanshi Harms schon lange über Lehrgänge und in den letzten Jahren hat sich zwischen der DFKS und und ihm eine engere Zusammenarbeit aufgebaut die sich nicht nur auf Lehrgänge stützt, sondern auch auf ein persönliches Kennenlernen und schätzen untereinander. Er ist Ehrenmitglied der Organisation. Auf dem Kempo Day 2018 wurde Hanshi Hermann Harms aus Gelsenkirchen mit dem „Red Dragon Award 2018" ausgezeichnet. Er sieht in der Auszeichnung einen weiteren Ansporn seiner Linie treu zu bleiben und freut sich auf weitere Jahre mit netten Kampfkünstlern zu arbeiten, um in der Kampfkunstwelt was zu bewegen.

TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 1845 mal abgerufen!
Autor: heha
Artikel vom 23.06.2018, 16:32 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5507 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1313437 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 30.03. (Interessengemeinschaft für Selbstverteidigung an der St. Ludgeri-Kirche)
Offener Selbstverteidigungslehrgang im Mai
  Gewinnspiel
Nach wie vielen Fouls muss ein Basketballspieler vom Feld?
4
5
6
7
  Das Aktuelle Zitat
Anna Doubek (tm3-Chefredakteurin zur Champions League:)
Ich weiß halt, da spielt jetzt Manchester gegen Deutschland im Finale.
     
 
Impressum | Datenschutz

© Freestyle24 1998-2018