Die Vereinssportseiten für Aachen [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tischtennis
Tennis
Boxen
Handball
Schwimmen
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Fußball: (Alemannia Aachen)
 
Funkel: „Aufschwung fortsetzen“

Cheftrainer kehrt zu seinem Ex-Klub zurück – Meniskusriss bei Kevin Maek

„Natürlich ist das für mich ein besonderes Spiel, schließlich war ich vor nicht allzu langer Zeit noch für den VfL Bochum tätig.“ Viele Augen werden bei der Rückkehr an die alte Wirkungsstätte auf Friedhelm Funkel gerichtet sein. Der Coach freut sich auf das Wiedersehen, wird aber freiwillig keine Gastgeschenke mitbringen. „Die wollen gewinnen, wir wollen gewinnen, ich will gewinnen – und dafür werden wir alles tun.“

Gegen keinen anderen Gegner dürfte die Alemannia in dieser Saison ähnlich gut vorbereitet ins Spiel gehen. „Ich kenne die einzelnen Spieler sehr gut. Trotzdem ist es nicht einfach, gegen eine solche Mannschaft zu spielen. Der VfL Bochum ist ein dicker Brocken“, sagt Funkel, der seinen Ex-Klub „unter normalen Umständen“ auf Augenhöhe mit Eintracht Frankfurt, Greuther Fürth, Fortuna Düsseldorf und dem FC St. Pauli sieht. „Langsam stabilisiert sich das Mannschaftsgefüge. Sie werden die Tabellenregion, in der sie sich momentan bewegen, in den kommenden Wochen wieder verlassen“, ist Funkel sicher. Nach der minimalen Pause im Anschluss an die knapp verlorene Relegation kämen viele Spieler langsam aber sicher wieder in Form.

In seinem eigenen Team kehrt Boy Waterman zwischen die Pfosten zurück. David Hohs fehlt ebenso verletzt wie Kevin Kratz. Neben Florian Müller, Bilal Cubukcu (beide Reha), Lennart Hartmann (Hexenschuss) und Anouar Hadouir (Knieprobleme) muss auch Kevin Maek passen. Er erlitt einen Innenmeniskusriss. Ob eine Operation notwendig ist, entscheidet sich bis zum Wochenende. Dagegen kehrt Bas Sibum nach abgesessener Gelbsperre in den Kader zurück. Ob auch in die Anfangsformation, das entscheidet Funkel erst am Spieltag.

„Wir wollen den zarten Aufschwung aus den letzten zwei Spielen, wo wir ganz ordentlich gespielt und gepunktet haben, in Bochum fortsetzen“, kündigt Funkel an. Nach dem hart erarbeiteten Sieg gegen Ingolstadt zeigte die Stimmungskurve am Tivoli logischerweise nach oben. „In wieweit sich das stabilisiert, werden die nächsten Wochen zeigen.“ Stabiler waren die Schwarz-Gelben bereits in den letzten beiden Begegnungen in Dresden und gegen Ingolstadt. „Aber es ist noch längst nicht so, wie ich mir das wünsche“, sagt Funkel. Ihren Teil zum leichten Aufwärtstrend beigetragen haben die Rückkehrer Aimen Demai und Kim Falkenberg. „Ich hoffe, dass diese Stabilität nicht nur ein Fingerzeig war, sondern dass wir auch eine bestimmte Beständigkeit hineinbekommen“, so der Cheftrainer.

Der Vorverkauf für das Spiel in Bochum ist in Aachen bereits abgeschlossen. Es wurden knapp 1.300 Karten verkauft. Die Alemannia rechnet mit 1.500 bis 2.000 Fans, die die Mannschaft zum Auswärtsspiel begleiten werden. Tickets sind am Spieltag noch an den Tageskassen vor Ort erhältlich.

Die Partie wird geleitet von Christian Bandurski. Ihm assistieren Martin Thomsen und Markus Schüller. Vierter Offizieller ist Dirk Wijnen.


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 15779 mal abgerufen!
Original-Pressemitteilung
Artikel vom 27.10.2011, 11:19 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5503 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1112761 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 19.08. (Alemannia Aachen)
Mit breiter Brust und voller Motivation nach Essen - Alemannia reist am Samstag an die Hafenstraße
- 28.04. (Alemannia Aachen)
Alemannia reist zum besten Rückrundenteam - Schubert-Elf hat trotz des gesicherten Klassenerhalts noch Ziele
- 17.04. (Alemannia Aachen)
Garcia bleibt Alemanne - Offensivspieler verlängert seinen Vertrag in Aachen
- 23.08. (Alemannia Aachen)
Traditionsreiches Duell an der Hafenstraße
- 06.06. (Alemannia Aachen)
Alemannia verpflichtet Kristoffer Andersen
- 25.01. (Alemannia Aachen)
10 Jahre Media Markt Schulturnier
- 22.01. (Alemannia Aachen)
Alemannia besiegt VfL Bochum mit 2:1
- 19.01. (Alemannia Aachen)
Alfred Nachtsheim verzichtet auf erneute Kandidatur
  Gewinnspiel
Aus welchem Land stammt die dominierende Skifahrerin dieses Winters Janica Kostelic?
Slowenien
Serbien
Kroatien
Bosnien Herzegowina
  Das Aktuelle Zitat
Erich Rutemöller
Mach et, Otze.
     
 
Impressum | Datenschutz

© Freestyle24 1998-2018